DC Universe Online_Superman

Sons of Trigon-DLC für DC Universe erschienen

Superhelden, die im MMORPG DC Universe Abenteuer erleben, dürfen sich auf neue Herausforderungen freuen, denn mit Sons of Trigon ist der inzwischen achte DLC für das Online-Rollenspiel erschienen. In diesem steht Wonder Woman im Mittelpunkt, die ihr beim Kampf gegen einen Superschurken unterstützen sollt.

ProSiebenSat.1 Games und Sony Online Entertainment LLC haben die Veröffentlichung des neuen DC Universe-DLCs Sons of Trigon bekannt gegeben. Darin stellt ihr euch an die Seite von Wonder Woman oder ihrer Gegenspielerin Circe, um in der Alptraumversion von Gotham City den finsteren Trigon zu besiegen. Der Bösewicht schaffte es, durch ein Blutritual aus seiner Dimension zu fliehen und greift jetzt die Erde an. Doch zuvor muss er das Ödland der Sünde durchqueren, in dem ihr ihn aufhalten wollt. Trigon ist aber nicht allein und so müsst ihr euch auch seinen drei Söhnen stellen.

„Neben Duo- und Solo-Inhalten haben wir in diesem DLC die Magie mehr in den Mittelpunkt gerückt. Von Kämpfen an der Seite von Wonder Woman und Circe bis zu einer neuen und rasanten Kraft, Himmlisch, erfordert Sons of Trigon von den Spielern großes Können“, sagt Jens Andersen, Senior Creative Director für DC Universe Online. „Diese Geschichte ist ein Paradebeispiel für unsere Fähigkeit, packende Erzählstränge zu schaffen, die den Spielern helfen, voll in das DC-Universum einzutauchen. Vor etwa zwei Jahren haben wir die Spieler mit einem gewaltigen Cliffhanger zurückgelassen. Mit Sons of Trigon finden die Spieler endlich heraus, was mit Trigon geschehen ist und können die Geschichte zu Ende bringen.“

Mit dem DLC Sons of Trigon wird eine neue Heilkraft, sowie die zweigeteilte Zone Gotham-Ödlande mit neuen Solo-Missionen, das Mausoleum, die neuen Legenden-PvP-Charaktere Cheetah und Donna Troy, neue Ausrüstung, darunter legendäre Items und neue Heldentaten und Sammlungen in das MMORPG DC Universe eingeführt.

Trailer zum Sons of Trigon-DLC.

Tags News

Share this post

No comments

Add yours